Ganzheitliches Gesundheitszentrum seit 1990

ziwago head

Aktuelle Angebote

für die Bereiche Neumünster, Rendsburg, Flensburg, Hamburg, Kiel

Seminar für Paare

für bewusste und erfüllte Beziehungen

Wie Beziehung „funktioniert“

09. Juni 2018, 10.00 – 18.00 Uhr
mit Dr. Michael Smyrka

  • Typische Konflikte in Beziehungen
  • Bewusste Paarkommunikation und Beziehungsgestaltung
  • Paarübungen zur Entspannung und Vitalisierung
  • Gemeinsame Zielabsprachen, Paarzeit und Beziehungspflege

Männergruppe

Für alle Männer, die auf der Suche nach sich selbst sind

ab 13. März 2018, dienstags 18.30 – 21.30 Uhr vierzehntäglich
mit Dr. Michael Smyrka

Die Männergruppe bietet Männern einen geschützten Rahmen, in dem sie sich auf neue Weise erfahren können. Im Kontakt mit anderen Männern lassen sich Probleme leichter klären, als in einer gemischt-geschlechtlichen Gruppe. Der geringe Konkurrenzdruck und der verlässliche Raum der Männergruppe erleichtern es, Konflikte, Versagensängste oder Verletzungen zur Sprache zu bringen.

Weiterlesen

Männer brauchen Männer, um sich selbst zu erkennen.

Die Männergruppe ist besonders sinnvoll für Männer, die sich an einem Wendepunkt befinden oder die sich auf einen Prozess der Selbsterkundung einlassen wollen, um über die tägliche Routine hinaus zu wachsen und die kraftvollen und verletzlichen Seiten ihrer Männlichkeit besser zu empfinden und auszudrücken.

Im vertrauensvollen Kontakt offenbaren sehr viele Männer, dass sie sich in ihrer Rolle als Mann unsicher und überfordert oder bei emotionalen Belangen hilflos und missverstanden fühlen. Alle Männer, egal welchen Alters oder welcher Berufszugehörigkeit, sind durch Männlichkeitsklischees beengt, von denen sich der Einzelne nur schwer lösen kann. In der Männergruppe des MännerForums ist das auf solidarische, befreiende und oft auch humorvolle Weise möglich.

Die Praxis der Männergruppe richtet sich auf Themen und Fragen der Teilnehmer. Durch Gespräche und angeleitete Übungen für Körper, Bewusstsein und Bewegung wird das Vertrauen in die eigene Männlichkeit gestärkt. Die Männergruppe ist offen für alle Männer.

Neue Horizonte für Körper & Seele

Gruppe für Frauen und Männer
Neuroaffektive Regulation in der Gruppe

ab 17. April 2018, dienstags 18.30 – 21.30 Uhr vierzehntäglich
mit Dr. Michael Smyrka & Kathrin Schmidt

Neue Horizonte ist eine Selbsterfahrungsgruppe für Frauen und Männer. Um sich mit sich selbst und in Beziehungen entspannt fühlen zu können, braucht es das Gespür für das eigene Selbst. In der Neue Horizonte - Gruppe wird in behutsamer, völlig neuer Weise mit der Regulation von Gefühlen und des autonomen Nervensystems gearbeitet. Dies stärkt die innere Stabilität und die Fähigkeit zu authentischen Kontakten.

Weiterlesen

Den Teilnehmern/innen werden verschiedenen Praktiken zur Selbsterforschung und –entwicklung vermittelt: Meditation, Körperwahrnehmung, Bewegung und Übungen aus der Traumatherapie. Die Praxis ist behutsam und präzise.

Neue Horizonte beinhaltet:

  • Auseinandersetzung mit zentralen Lebensthemen
  • Klärung falscher Selbstbilder und Überzeugungen
  • Erforschung tieferer Ursachen für Probleme und Blockierungen
  • Heilung alter Wunden und Hilfen für den eigenen Weg
  • Gestaltungshilfen für ein auf Bewusstsein und Gesundheit orientiertes Leben

Männertag

Mutter-Weiblichkeit-Eigenständigkeit

Der Schlüssel zu authentischer Männlichkeit

2. Juni 2018, Samstag 9.30 – 19.00 Uhr
mit Dr. Michael Smyrka

  • Klärung von Mutter- und Frauenbeziehungen
  • Zur Bedeutung mütterlicher Prägungen
  • Zusammenhang von Männlichkeit und Mutter-Thema
Weiterlesen

Eine genaue Betrachtung von Problemen des Selbstwertes, der Identität und der Beziehungssicherheit zeigt, dass für die meisten Männer das „Mutter-Thema“ nicht wirklich geklärt ist. Dies äußert sich sowohl in „sehnsuchtsvollen“ als auch in sich wiederholenden „problematischen“ Empfindungen. Durch unsere spezifische Arbeit im Seminar finden wir Zugang zu verborgenen Informationen und Gefühlen. Das ermöglicht Neuorientierung, Befreiung und Klärung.